BuiltWithNOF
AGB
Allgemeine Geschäftsbedingungen  
    • Unser Angebot erfolgt aufgrund der uns vom Auftraggeber erteilten Auskünfte. Eine Haftung für die Richtigkeit und Vollständigkeit können wir nicht übernehmen. Irrtum und Zwischenverkauf/ -vermietung bleiben vorbehalten. Die Angebote sind nur für den Empfänger selbst bestimmt. Sie sind vertraulich zu behandeln und dürfen ohne unsere Zustimmung Anderen nicht zugänglich gemacht werden. Gibt der Empfänger Angaben ohne Zustimmung weiter, hat er die vereinbarte Provision zu zahlen, falls der Dritte den Vertrag abschliesst. Wir sind berechtigt, auch für einen anderen Vertragsteil entgeltlich tätig zu werden. Die Firma Stein-Immobilien-Service ist berechtigt, weitere Makler bei der Bearbeitung des Auftrages einzuschalten.
    • Unser Provisionsanspruch wird dadurch nicht berührt, dass statt des ursprünglich beabsichtigten Geschäfts ein anderes zustande kommt (Kauf statt Miete oder umgekehrt, Erwerb in der Zwangsversteigerung statt Kauf u.a.), sofern der wirtschaftliche Erfolg nicht wesentlich von unserem Angebot abweicht.
    • Ist dem Empfänger die durch uns nachgewiesene Gelegenheit zum Abschluss eines Vertrages bereits bekannt, so hat er dies unverzüglich mitzuteilen und auf Verlangen auch zu belegen. Der Empfänger ist verpflichtet mitzuteilen, ob bzw. wann und mit wem der beabsichtigte Vertrag zustande kam. Vorkenntnis eines von uns angebotenen und vermittelten Objektes schliesst die Provisionspflicht des Angebotsempfängers nicht aus, wenn durch unsere Tätigkeit ein Vertragsabschluss zu diesem Objekt erreicht werden kann.
    • Erfüllungsort und Gerichtsstand ist Jena.
    • Unsere Provision ist verdient, sobald durch unsere Vermittlung oder aufgrund eines Nachweises ein Vertrag zustande kommt. Die Berechnung erfolgt nach den Werten des Angebotes. Der Anspruch entsteht, auch wenn der Vertrag zu Bedingungen abgeschlossen wird, die vom Angebot abweichen, vertragliche Erweiterungen und Ergänzungen zustande kommen, die in einem zeitlichen und wirtschaftlichen Zusammenhang mit einem ersten Vertrag stehen. Der Anspruch bleibt bestehen, wenn der zustande gekommene Vertrag aufgrund auflösender Bedingungen erlischt, der Vertrag aufgrund eines Rücktrittsvorbehaltes des Auftraggebers aufgelöst oder aus den anderen in seiner Person liegenden Gründen rückgängig gemacht bzw. nicht erfüllt wird.
    • Sofern im Angebot nicht anders vermerkt, zahlt:
    • bei Abschluss eines Kaufvertrages der Käufer an uns eine Provision in Höhe von
    • bis zu 6 % zuzüglich gesetzlicher Umsatzsteuer vom vertraglich vereinbarten Kaufpreis,
    • bei Abschluss eines Miet-/ Pachtvertrages einer Gewerbefläche der Mieter/ Pächter an uns eine Provision in Höhe von 3 Monatsnettokaltmieten zuzüglich gesetzlicher Umsatzsteuer.
    • bei Abschluss eines Mietvertrages einer Wohnfläche der Mieter an uns eine Provision in Höhe von 2 Monatsnettokaltmieten zuzüglich gesetzlicher Umsatzsteuer,
    • bei der Provisionsabrechnung werden auch separat vermittelte Pkw-Stellplätze mit berücksichtigt, d. h. wird ein Stellplatz angemietet legt sich dies mit auf die Monatskaltmiete um
    • bei Einräumung eines Vorkaufsrechtes der Vorkaufsberechtigte an uns eine Provision von     1 % zuzüglich gesetzlicher Umsatzsteuer vom Verkehrswert des betreffenden Objektes.
    • Die Vermittlerprovision ist ebenfalls fällig, sobald durch uns ausgeführte vorangegangene Vermittlung, Nachfolgeaufträge- oder Objekte direkt vom Eigentümer gemietet/gekauft werden.
    • 7.   Widerrufsbelehrung
       
    • Sie haben das Recht, binnen vierzehn Tagen ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen. Die Widerrufsfrist beträgt vierzehn Tage ab dem Tag des Vertragsabschlusses.
      Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie uns (Firmenname, Straße, Stadt, Telefonnummer, Faxnummer, E-Mail-Adresse) mittels einer eindeutigen Erklärung (z. B. ein mit der Post versandter Brief, Telefax oder E-Mail) über Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren.
      Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Sie die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden.

[Home] [Services] [Angebote] [Kontakt] [Impressum] [AGB]